Verein L200

L200 ist ein gemeinschaftlich genutzter Raum an der Langstrasse 200, einer der belebtesten Strassen von Zürich. L200 ist eine Bühne für das benachbarte Gewerbe, für Vereine, Initiativen und kulturelle Veranstaltungen, ein Begegnungsort für das Quartier und ein Labor für nachbarschaftliches Zusammenleben.

Das Lokal wird durch die Mitglieder des Vereins L200 als offene Infrastruktur betrieben. Es kann im Lauf der Woche und auch zu verschiedenen Tageszeiten seine Gestalt immer wieder ändern – als Coworking Space oder Sitzungszimmer, als Denkwerkstatt, Spielplatz und Flohmarkt, als Degustationsbar oder Festsaal. Um dies zu ermöglichen, ist die Einrichtung neutral und flexibel. Der Raum und seine Identität darf durch keine Nutzung dominiert werden.

Innovative Betriebe und Organisationen können im L200 ein prominentes Schaufenster bespielen, ein Regal vor Ort bestücken oder sich als Popup-Store präsentieren. L200 baut zudem einen interaktiven Wegweiser für das Quartier auf.

Unsere Vision ist eine Nachbarschaft, die sich kennt und unterstützt. Teilen wir Ressourcen, Ideen und Wissen!

Leitbild - Mai 2018

Zu den grossen und mittleren Playern im Quartier gesellt sich nun ein kleiner, der aber einiges vor hat: der Verein L200 hat sich bei der Stadt Zürich erfolgreich als Mieter für das Ladenlokal an der Langstrasse 200 / Ecke Neugasse beworben und will dort eine Drehscheibe fürs Quartier einrichten

Der Verein ist entstanden aus der Betroffenheit verschiedener Gewerbetreibender, die sich im Forum 5im5i rund um die Frage des Lädelisterbens gefunden haben.

Das Leben im Quartier steht und fällt mit dem, was im Erdgeschoss und auf der Strasse passiert. Deswegen fördert der Verein aktiv das hier ansässige kleine Gewerbe, und andere Vereine und Initiativen, und damit das Quartierleben im vorderen Kreis 5 und der unmittelbaren Umgebung.

Geschichte und Vorstand

Der Verein wurde in 2017 gegründet, gennant gim5i+, Präsidentin war Elin Braun, u.a. Geschäftsführerin der Genossenschaft Chornladen. Im Vorstand sind weiter Thomas Raoseta (Vizepräsident), Ileana Apostol, Claudia Moddelmog, und Martin Furrer.

Im November 2018 wurde der Verein in L200 umbenannt, mit folgendem Vorstand: Thomas Raoseta (Präsident), Ileana Apostol (Vizepräsidentin), Martin Furrer und Anastasia Nechalioti.

Adresse und Kontakt:
Verein L200
Langstrasse 200
8005 Zürich
+41 43 333 1914
info@langstrasse200.ch

Bankverbindung:
PC: 61-250574-3
IBAN: CH34 0900 0000 6125 0574 3