The L200 Carpet

In der Weihnachtszeit, vom 14. bis 23. Dezember, lädt L200 kleine Produzenten ein, selbst eine andere Art von Markt zu organisieren: ihren eigenen Markt. Er wird wie das L200 sein: vielfältig, improvisiert, flexibel und sozial.

Eine grosse Auswahl an Produkten wird verfügbar sein. Von Dukta-Lampen und Pnoe-Zementobjekten bis hin zum Vuna-Dünger Aurin, hergestellt aus... Urin. Von den Upcycling-Taschen von Angela Siciliano über Bfair fair produzierte T-Shirts und Kinderkleidung bis hin zu den Büchern von NeNa1 und VoCHabular. Und noch mehr, z. B. Designobjekte von unserem neuesten Mitglied Jean Franck Haspel.

Auch Martin Furrer wird hier sein! Fast zwei Jahre, nachdem er sein Familienunternehmen aufgeben musste, experimentiert er nun mit lichtreflektierenden Extras für mehr Sicherheit im Verkehr (zu Fuss, mit dem Velo oder Scooter - oder beim “Mehr als Stand-up Paddling”).

Ihr könnt jeden Tag zwischen 12 und 20 Uhr im L200 vorbeikommen, um euch ein Bild zu machen, die Produzenten und ihre Produkte kennenzulernen und eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen. Alle sind herzlich eingeladen, als Produzenten oder Freiwillige mitzuwirken, auch in letzter Minute, und kleine oder grosse Veranstaltungen kostenlos zu organisieren, um den Markt zu ergänzen: Diskussionen, Apéros, Filme, Musik und mehr.

Die Vernissage findet am Samstag, den 14. Dezember nach 17:30 Uhr und bis spät in die Nacht statt. Weitere Anlässe finden statt am 17.12. (NeNa1), 19.12. (bfair) und 20.12. (Angela Siciliano). Die neusten Infos findet ihr jeweils auf http://langstrasse200.ch/events oder auf unserer Facebookseite.

Wir werden die Kosten durch Zusammenarbeit, Selbsthilfe und Vertrauen so gering wie möglich halten. Das L200 garantiert die Anwesenheit von mindestens einer Person während der Öffnungszeiten.

Wenn du ein Produzent oder Veranstalter bist und einen oder mehrere Tage lang am L200-Markt teilnehmen möchtest, kontaktiere uns unter info@langstrasse200.ch oder komme jeden Tag zwischen 17:30 und 19:30 Uhr vorbei.

Wir sehen uns im L200!